Skip to Store Area:

KNJV business partner

Nordic Outfitter Shop

 Herzlich willkommen im Nordic Outfitter, ihr Härkila und Seeland Spezialist

Härkila

Der traditionsverbundene Name von Härkila ist bekannt, kompromisslose Jagdbekleidung anzubieten.Unser Hintergrund findet sich in der großen aber rauen, schwedischen Landschaft, wo hohe Ansprüche an die Ausstattung der großen Produktpalette von Härkila den Standard setzten. 

Unsere jahrelangen Erfahrungen und das Wissen über die anspruchsvollen Gegebenheiten bei der Jagd,gewürzt mit der Neugier und dem Willen sich weiterzuentwickeln, ermöglichen den Designern von Härkila Jahr für Jahr eine der beachtlichsten Kollektionen zu präsentieren.Härkila hat immer mit den besten Lieferanten gearbeitet und daher die besten Materialien für die Jagdbekleidung zum Einsatz gebracht.

Dies bedeutet, unsere Produktentwicklung befindet sich auf höchsten Niveau. Verbunden mit den vielen Stunden der Entwicklung und der Tradition von Härkila ist das Ergebnis: Produkte, die für jede Situation passen.Der Ursprung von Härkila fußt in einer der größten Hundezuchten von Schweden. Die große Leidenschaft für Hunde und die Jagd war der Grund für die Entwicklung von Härkilas Jagdausstattung.Der Name Härkila ist zum Synonym für unumstrittene Qualität und das Streben nach Perfektion geworden.

Wir hoffen, Sie fühlen sich angesprochen von der großen Auswahl die Härkila bietet – es sind Sie, der aktive Jäger, der die Mitarbeiter von Härkila anspornt und inspiriert.

Seeland

Seeland arbeitet rund um die Uhr, um einmalige Jagdmomente zu ermöglichen. Aus diesem Grund erweitern wir unsere Kollektion in diesem Jahr in erheblichem Maße, damit es Ihnen bei der Jagd an nichts fehlt – hochwertige Produkte zu angemessenen Preisen.
Wir bieten Allround-Sets, hochspezialisierte Ausrüstung und Alltagskleidung für die Jagd und danach. Neuheiten in diesem Jahr sind Wetland, eine umfangreiche Serie mit Bekleidung,

Schuhen und Ausrüstung speziell für die Wasserjagd, das extrem isolierende Winterset Polar in mehreren Farben, Camouflage-Gummistiefel, Taschen, Waffenfutterale, Ferngläser und vieles mehr.
Es ist unser Ziel, Ihnen alles anzubieten, was Sie für ein unvergessliches Jagderlebnis benötigen: Die richtige Bekleidung, die passenden Schuhe und die nötige Ausrüstung.

Wir wünschen Ihnen eine gute Saison.

Schöne Grüße aus dem Harz.

P Dehaas,  Direktor Nordic Outfitter Deutschland-Belgiën-Holland

 

 

 

Die Versandkosten in unser Liefergebiet Deutschland betragen 5,95 € pro Bestellung. Die Waren werden in Paketen bis zu einem Gewicht von 30 kg versandt.

 Ab € 150,- Auftragswert liefern wir innerhalb Deutschlands sogar versandkostenfrei! 


Versandkosten nach andere Länder: Automatisch berechnet in ihre warenkorb.


* Sofern die Lieferung in das Nicht-EU-Ausland erfolgt, können weitere Zölle, Steuern oder Gebühren vom Kunden zu zahlen sein, jedoch nicht an den Anbieter, sondern an die dort zuständigen Zoll- bzw. Steuerbehörden. Dem Kunden wird empfohlen, die Einzelheiten vor der Bestellung bei den Zoll- bzw. Steuerbehörden zu erfragen. 

Informationen zu den Lieferzeiten:

Deutschland und Europa: 2-4 arbeitstagen


Hinsendekosten:

Wenn Sie von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht Gebrauch machen, erstatten wir Ihnen die Kosten der Zusendung der Ware von uns zu Ihnen. 

Rücksendekosten: retouren aus Deutschland ab warenwert 40 € kostenfrei

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, unkompliziert und bequem Waren wieder an uns zurückzusenden. Sollte ein Artikel wider Erwarten nicht passen oder gefallen, können Sie, neben ihre gesetzlichen Widerrufsrecht (Näheres in unseren AGB ), Ihre Bestellung innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt auch einfach an uns zurücksenden.

Melden Sie sich beim Nordic Outfitter Kundenservice, um eine kostenfreie Retoure zu vereinbaren: info@nordicoutfitter.de

Sie erhalten eine E-Mail von info@nordicoutfitter.de für Bestellungen aus Deutschland mit einer Bestätigung der Rücksendeanweisungen, außerdem enthält die E-Mail den freigemachten Retourenaufkleber.

Nach Erhalt des Retourenaufklebers drucken Sie diesen bitte aus und kleben ihn gut sichtbar auf Ihre Rücksendung. Geben Sie Ihr Paket anschließend bitte bei einer der etwa 5.000 DPD PaketShops ab.

https://www.dpd.com/de_privatkunden/

Sobald die Rücksendung bei uns eingegangen ist und geprüft wurde, werden wir Ihnen den Betrag zurückerstatten

 

 

Art und Weise der Zahlung

(1) Wir liefern gegen Vorkasse oder Rechnung per Kreditkarte, Giropay, PayPal, oder Sofortbankin.

Unsere Bestätigungs-E-Mail enthält Ihre komplette Bestellung inklusive der Bankverbindung, sofern erforderlich. Fügen Sie bitte immer Ihre Bestellnummer bei, wenn Sie Ihre Überweisung tätigen.

Ihre Zahlungen werden über unseren Zahlungsdienstleister abgewickelt. Dieser ermöglicht Ihnen verschiedene Zahlmöglichkeiten. Überweisungen können online vorgenommen werden. Ihre Zahlungsdaten werden dabei verschlüsselt über das Internet versandt, ohne dass wir Ihre Daten bekommen.

Kreditkarte

Zahlen mit der Kreditkarte funktioniert sehr einfach mit der von uns eingesetzten  professionellen und registrierten Internet-Zahlungs-Gesellschaft. Wir erhalten keine einzige  Kreditkarteninformation. Senden auch Sie uns bitte keine Kreditkarteninformationen. Die Belastung Ihres Kreditkartenkontos erfolgt mit Abschluss der Bestellung.

Zahlung mit Banküberweisung

Die Bezahlung per Banküberweisung soll auf folgendes Konto erfolgen:

Kontoinhaber:

Nordicoutfitter Haas PDE

Kontonummer:

DE42263510150215006651

BLZ:

BLZ: 26351015

Bankname:

Sparkasse Osterode am Harz

International

IBAN:

DE42263510150215006651

BIC:

NOLADE21HZB

Für Überweisungen können auch die Dienste von Sofortbanking, PayPal oder Giropay in Anspruch genommen werden.

Bei Zahlung über PayPal ist eine Account bei PayPal nötig, bei Giropay ist dies nicht der Fall, die Bezahlung erfolgt über ein Onlinebanking-Formular Ihrer Bank.

 

 

ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

 

1. Geltungsbereich und Fristen

2. Speichermöglichkeit und Einsicht in Vertragstexte

3. Vertragspartner, Sprache und Vertragsschluss

4. Preise und Versandkosten

5. Zahlung und Lieferung

6. Widerrufs-Recht

7. Eigentumsvorbehalt

8. Gewährleistung und Beschwerdemanagement

9. Datenschutz

10. Anwendbares Recht

11. Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

12. Salvatorische Klausel

1. Geltungsbereich / Fristen

1.1 Die Geschäftsabwicklung und Lieferung erfolgt ausschließlich zu den nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die sämtlichen mit uns aufgrund der Angebote auf unseren Internet- Shopseiten geschlossenen Verträgen zugrunde liegen. Die nachfolgenden Geschäftsbedingungen gelten auch dann ausschließlich, wenn wir in Kenntnis entgegenstehender oder von den nachfolgenden Geschäftsbedingungen abweichender Bedingungen des Bestellers die Lieferung und Leistung vorbehaltlos ausführen. 
Entgegenstehende bzw. von unseren Geschäftsbedingungen abweichende Geschäftsbedingungen eines Bestellers, werden von uns nicht akzeptiert und haben für die mit uns geschlossenen Verträge keine Geltung. Mit Bestellung eines von uns angebotenen Produktes erklärt der Besteller vielmehr gleichzeitig den Verzicht auf seine eigenen allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Akzeptanz unserer allgemeinen Geschäftsbedingungen.

1.2. Sofern in diesen Geschäftsbedingungen von „Verbrauchern“ die Rede ist, sind dies natürliche Personen, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließen, die überwiegend weder Ihrer gewerblichen, noch Ihrer selbstständigen gewerblichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

1.3. Ist an einem bestimmten Tag oder innerhalb einer Frist eine Willenserklärung abzugeben oder eine Leistung zu bewirken (z.B. Zahlung oder Lieferung) und fällt der bestimmte Tag oder der letzte Tag der Frist auf einen Sonntag, einen am Erklärungs- oder Leistungsort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag oder einen Sonnabend, so tritt anstelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

Sämtliche Angebote, Bestellungen und Lieferungen erfolgen ausschließlich gemäß unseren nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichungen hiervon bedürfen unserer schriftlichen Bestätigung. Wir behalten uns vor, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu ändern oder zu ergänzen.

2. Speichermöglichkeit und Einsicht in den Vertragstext

2.1. Sie können diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen mit den enthaltenen allgemeinen Vertragsbestimmungen auf unserer Shopseite www.nordicoutfitter.de einsehen.

Sie können dieses Dokument ferner ausdrucken oder speichern, indem Sie die übliche Funktionalität Ihres Internetdiensteprogramms (=Browser: dort meist "Datei" -> "Speichern unter") nutzen.

2.2. Sie können auch zusätzlich die Daten Ihrer Bestellung einfach archivieren, indem Sie entweder die AGB herunterladen und die auf der letzten Seite des Bestellablaufs im Internetshop zusammengefassten Daten mit Hilfe der Funktionen Ihres Browsers speichern oder Sie warten die automatische Bestelleingangsbestätigung ab, die wir Ihnen zusätzlich per Email nach Abschluss Ihrer Bestellung an die von Ihnen angegebene Adresse zukommen lassen. Diese Bestelleingangsbestätigungsmail enthält noch einmal die Daten Ihrer Bestellung und diese AGB  lässt sich leicht ausdrucken bzw. mit ihrem Email-Programm abspeichern.

2.3. Ihre Bestelldaten werden bei uns gespeichert, sind aber aus Sicherheitsgründen nicht unmittelbar von Ihnen abrufbar. Wir bieten für jeden Kunden einen passwortgeschützten direkten Zugang ("Mein Benutzerkonto") an. Hier können Sie bei entsprechender Registrierung Daten über Ihre abgeschlossenen, offenen und kürzlich versandten Bestellungen einsehen und Ihre Adressdaten, eventuelle Bankverbindung und einen eventuellen Newsletter verwalten und abspeichern. Der Kunde verpflichtet sich, die persönlichen Zugangsdaten vertraulich zu behandeln und keinem unbefugten Dritten zugänglich zu machen.

3. Vertragspartner, Sprache und Vertragsschluss

3.1. Ihr Vertragspartner ist Nordic Outfitter- Outdoor Sports Holland, Aalsmeerderweg 219, 1432 CM Aalsmeer.

3.2. Die Vertrags- und Verhandlungssprache für Verträge, die in unserem Internetshop geschlossen werden, ist ausschließlich deutsch.

3.3. Unsere Werbeangebote sind mangels anderer Vereinbarung oder Verlautbarung freibleibend, as heißt, die Werbeangebote stellen für unsere Kunden eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes dar. Wir können dann frei entscheiden, ob wir das Angebot annehmen.

3.4. Durch Anklicken des Buttons Bestellung abschicken geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung.

3.5. Ein verbindlicher Vertrag kommt mit der Übermittlung der Bestelleingangsbestätigung, spätestens jedoch mit Lieferung der bestellten Ware, zustande. Der Kunde ist - vorbehaltlich eines ohnehin bestehenden Widerrufs-Rechts bei Bestellungen als Verbraucher - bei als lieferbar gekennzeichneter Ware 2 Werktage an seine Bestellung gebunden. Im Übrigen beträgt die Bindung längstens 4 Werktage.

3.6. Beachten Sie, dass die Auslieferung der bestellten Ware bei Vorkasse (Reservierung) erst nach Gutschrift der vollständigen Summe auf unserem Konto erfolgt. Wenn Ihre Zahlung trotz Fälligkeit auch nach erneuter Aufforderung (die regelmäßig 5 Tage nach Absendung der Bestellbestätigung erfolgt) nicht bis zu einem Zeitpunkt von 9 Tagen nach Absendung der Bestellbestätigung erfolgt, können wir vom Vertrag zurücktreten mit der Folge, dass ihre Bestellung hinfällig ist und uns keine Lieferpflicht trifft. Die Bestellung ist dann für Sie und für uns ohne weitere Folgen erledigt. Eine Reservierung des Artikels bei Vorausbezahlungen erfolgt daher längstens für 9 Tage.

3.7 Die unter Ziffer 3.5 und 3.6 genannten Fristen beginnen mit dem Tag nach ihrer Bestellung zu laufen.

4. Preise und Versandkosten

4.1. Für Einkäufe unter www.nordicoutfitter.de gilt:

Für Bestellungen in unserem Internet-Shop gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung im Angebot aufgeführten Preise. Die angegebenen Preise sind Endpreise, das heißt, sie beinhalten die jeweils gültige deutsche gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.

Bei jeder neuen Bestellung und Lieferanschrift fällt eine Versandgebühr an, die aktuellen Versandkosten können Sie auch in unser Online-Shop unter:
www.nordicoutfitter.de/Versandkosten.htm

Zu den angegebenen Preisen kommen nur noch die Versandgebühren hinzu.

5. Zahlung, Lieferung

5.1. Für Einkäufe unter www.nordicoutfitter.de bieten wir grundsätzlich die Zahlarten Sofort banking, Paypal, Creditkarte und Giropay an.

Bitte beachten Sie, dass wir Zahlungen lediglich von Konten innerhalb der Europäischen Union (EU) akzeptieren. Wir übernehmen keine Geld-Transaktionskosten aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten.

5.2. Wir nutzen für die Lieferungen sowohl nach Deutschland als auch in andere Länder die ……………..

5.3. Ware, die im Online-Shop unter www.nordicoutfitter.de als "lieferbar" gekennzeichnet ist, liefern wir unverzüglich nach Eingang der Bestellung und gegebenenfalls eingegangener Vorkasse innerhalb von maximal 5 Werktagen. Auf evtl. abweichende Lieferzeiten weisen wir auf der jeweiligen Produktseite hin.

5.4. Die Lieferzeit verlängert sich angemessen bei Lieferungen, durch beeinträchtigenden Umständen also durch höhere Gewalt. Der höheren Gewalt stehen gleich Streik, Aussperrung, unvorhersehbar behördliche Eingriffe, unvermeidbare Energie- und Rohstoffknappheit, unverschuldete Transportengpässe, unverschuldete Betriebsbehinderungen zum Beispiel durch Feuer, Wasser und Maschinenschäden und alle sonstigen Behinderungen, die bei objektiver Betrachtungsweise nicht von uns schuldhaft herbeigeführt worden sind. Beginn und Ende derartiger Hindernisse werden wir dem Käufer unverzüglich mitteilen. Besteht das Leistungshindernis in den vorgenannten Fällen länger als 4 Wochen, so ist der Kunde zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt. Weitergehende Ansprüche, insbesondere auf Schadensersatz bestehen in diesem Fall nicht.

5.5. Bei Verbrauchern geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Ware beim Versendungskauf mit der Übergabe der Ware an den Verbraucher oder einen von ihm bestimmten Empfänger über. Dies gilt unabhängig davon, ob der Versand versichert erfolgt oder nicht. Ansonsten geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der Ware mit der Übergabe, beim Versendungskauf mit der Auslieferung der Ware an den Spediteur oder der sonst zur Ausführung der Versendung bestimmten Person oder Anstalt auf den Käufer über.

6. Widerrufs-Recht

6.1. Ausnahmen vom Widerrufs-Recht

Das Widerrufs-Recht besteht entsprechend § 312 g Abs. 2 Ziff. 3 BGB nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind, wie zum Beispiel aus hygienischen Gründen geöffnete Kosmetikprodukte.

6.2. Nachstehend erhalten Sie die gesetzlich erforderliche Belehrung über die Voraussetzungen und Folgen des Widerrufs-Rechts. Im Fall der Rücksendung können Sie den Ihrer Bestellung direkt an uns (als versichertes Paket) zurück senden. Unfrei versendete Pakete werden nicht angenommen. Nehmen Sie bei einem Widerruf mit uns Kontakt auf. Gerne erstatten wir Ihnen auch vor ab die Transportkosten, sofern diese von uns und nicht von Ihnen selbst zu tragen sind.

Ausschließlich Verbraucher haben das folgende gesetzliche Widerrufsrecht:

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht 
Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen, ohne Angabe von Gründen, diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, ab dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben, bzw. hat.
(Anm. d. Unterzeichners: Für den Fall, dass bei Ihnen die Möglichkeit besteht, dass ein Kunde mehrere Waren bestellt und diese getrennt geliefert werden, sollte die Klausel an dieser Stelle wie folgt lauten: „Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben oder hat. 
Für den Fall, dass Sie Waren in Teilsendungen oder Stücken liefern, sollte die Klausel lauten: „Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben/hat.“)
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns
Nordic Outfitter.de
E-Mail: info@nordicoutfitter.de
mittels einer eindeutigen Erklärung (zum Beispiel ein mit der Post versandter Brief oder E- Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, zu informieren.  Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so wird Ihnen unverzüglich, zum Beispiel per E-Mail, eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermittelt.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standartlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, ab dem die Mitteilung über den Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, dass Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben. Je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf des Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder an uns zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absenden.

Sie erhalten eine E-Mail von info@nordicoutfitter.de für Bestellungen innerhalb Deutschland mit einer Bestätigung der Rücksendeanweisungen, außerdem enthält die E-Mail den freigemachten Retourenaufkleber. Nach Erhalt des Retourenaufklebers drucken Sie diesen bitte aus und kleben ihn gut sichtbar auf Ihre Rücksendung. Geben Sie Ihr Paket anschließend bitte bei einer der etwa 5.000 DPD PaketShops ab. https://www.dpd.com/de_privatkunden/
Bestellungen aus dem Ausland tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Die Kosten werden auf höchsten € 90 geschätzt.
Sollten unsere Waren aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht mit der Post zurückgesandt werden können und zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses zur Wohnung eines Verbrauchers geliefert worden sein, so holen wir die Ware auf unsere Kosten ab.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaft und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
Ende der Widerrufsbelehrung 

8. Gewährleistung und Beschwerdemanagement

8.1. Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsregelungen.

8.2. Wir legen Wert auf Ihre Kundenzufriedenheit. Sie können sich jederzeit auf einem der eingangs angegebenen Kontaktwege an uns wenden. Wir bemühen uns Ihr Anliegen möglichst schnell zu prüfen und werden uns hierzu nach Eingang der Unterlagen bzw. Ihrer Eingabe oder Beschwerde bei Ihnen melden. Geben Sie uns aber etwas Zeit, da es in Gewährleistungsfällen häufig der Einschaltung des Herstellers bedarf. Bei Beschwerden helfen Sie uns, wenn Sie uns möglichst genau den Gegenstand des Problems schildern und gegebenenfalls Bestellunterlagen in Kopie übermitteln oder zumindest Bestellnummer, Kundennummer etc. angeben. Sollten Sie auch binnen 5 Werktagen keine Reaktion von uns erhalten, fragen Sie bitte nach. In seltenen Fällen können E-Mails in Spamfiltern bei uns oder bei Ihnen "hängen" geblieben sein oder eine Nachricht auf sonstigem Weg hat Sie nicht erreicht oder ist versehentlich unterblieben.

8.3. Bei Serviceanfragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst, den Sie wie folgt erreichen:

Nordic Outfitter 
Tel. 00316-51296342 jeweils erreichbar von Mo - Fr (10 – 17Uhr) 
E-Mail: info@nordicoutfitter.de

9. Datenschutz

9.1. Wir speichern Ihre Bestell- und Adressdaten zur Nutzung im Rahmen der Auftragsabwicklung (auch durch Übermittlung an die eingesetzten Auftragsabwicklungspartner oder Versandpartner), für eventuelle Gewährleistungsfälle und für Produktempfehlungen gegenüber Kunden gemäß dem Inhalt unserer Datenschutzerklärung

Im Übrigen gelten für die Verwendung Ihrer Daten die Regelungen unserer Datenschutzerklärung.

10. Anwendbares Recht, Gerichtsstand

10.1. Für sämtliche Rechtsgeschäfte oder andere rechtlichen Beziehungen mit uns gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Das UN-Kaufrecht (CISG) sowie etwaige sonstige zwischenstaatliche Übereinkommen, auch nach ihrer Übernahme in das deutsche Recht, finden keine Anwendung. Bei Verträgen zu einem Zweck, der nicht der beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit des Berechtigten zugerechnet werden kann (Vertrag mit Verbraucher), gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.

10.2. Im Geschäftsverkehr mit Kaufleuten und mit juristischen Personen des öffentlichen Rechts wird als Gerichtsstand für alle Rechtsstreitigkeiten über diese Geschäftsbedingungen und unter deren Geltung geschlossenen Einzelverträge, einschließlich Wechsel- und Scheckklagen, unser Steinfurt vereinbart. Wir sind in diesem Fall auch berechtigt, am Sitz des Kunden zu klagen.

11. Änderung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Wir sind berechtigt, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen soweit sie in das Vertragsverhältnis mit dem Kunden eingeführt sind einseitig zu ändern, soweit dies zur Beseitigung nachträglich entstehender Äquivivalenzstörungen oder zur Anpassung an veränderte gesetzliche oder technische Rahmenbedingungen notwendig ist. Über eine Anpassung werden wir den Kunden unter Mitteilung des Inhaltes der geänderten Regelungen informieren. Die Änderung wird Vertragsbestandteil, wenn der Kunde nicht binnen 6 Wochen nach Zugang der Änderungsmitteilung der Einbeziehung in das Vertragsverhältnis uns gegenüber in Schrift- oder Textform widerspricht.

12. Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages einschließlich dieser Regelungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden oder sollte der Vertrag eine nichtvorhergesehene Lücke aufweisen, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen unberührt. Anstelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen treten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen.

Stand: Mai 2015

 

 

Datenschutzerklarung


Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website. Datenschutz ist Vertrauenssache und Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Wir respektieren Ihre Privats- und Persönlichkeitssphäre.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern - auch wenn der Besuch ggf. über Newsletterlinks erfolgt - lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B.

  • den Namen Ihres Internet Service Providers
  • die Seite, von der aus Sie uns besuchen
  • den Namen der angeforderten Datei

Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Wir erheben, speichern und verarbeiten Ihre Daten für die Bestellabwicklung Ihres Kaufs und eventuelle spätere Gewährleistungsabwicklung sowie für Werbezwecke. Personenbezogene Daten werden erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Warenbestellung oder bei Eröffnung eines Kundenkontos oder bei der Registrierung zum Newsletter freiwillig mitteilen.

Im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung speichern wir den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten per Email zu. Die AGB können Sie jederzeit hier aufrufen. Vergangene Bestellungen können Sie in Ihrem Kundenkonto einsehen.

Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt an von uns im Rahmen der Ausführung des Auftrags eingesetzte Dienstleister (Transporteur, Logistiker, Banken).

Auskunftsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskünfte über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Verwendung von Cookies

Auf unserer Webseite setzen wir sogenannte Cookies ein. Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Datenträger gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern. Diese Speicherung hilft uns, die Webseite für Sie entsprechend zu gestalten und erleichtert Ihnen die Nutzung, indem beispielsweise bestimmte Eingaben von Ihnen so gespeichert werden, dass Sie diese Einstellungen nicht ständig wiederholen müssen. Ihr Browser erlaubt Ihnen einschränkende Einstellungen zur Nutzung von Cookies, wobei diese dazu führen können, dass unser Angebot für Sie nicht mehr bzw. eingeschränkt funktioniert. Cookies können dort auch gelöscht werden.

Sitzungs-Cookies
Die Sitzungscookies (auch Sessioncookies genannt) werden nach dem Schließen Ihres Browsers wieder gelöscht.

 Langzeit-Cookies

Es werden bei uns Cookies (sog. Langzeit-Cookies). eingesetzt, die auf der Festplatte bei Ihnen verbleiben. Die Verfallszeit ist für Ihre Bequemlichkeit auf ein Datum in der Zukunft eingestellt. Bei einem weiteren Besuch wird dann automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen Sie bevorzugen.

 Datensicherheit

Ihre Zahlungsdaten werden im Bestellprozess verschlüsselt über das Internet übertragen. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung und Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.

Newsletter

Wenn Sie sich gesondert zum Newsletter angemeldet haben, wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich, ohne dass Ihnen hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen Ihres Zugangsanbieters entstehen.

Widerruf von Einwilligungen
Die nachstehende Einwilligungen haben Sie ggf. ausdrücklich erteilt. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können.

››Ich möchte regelmäßig interessante Angebote per E-Mail erhalten. Meine E-Mail-Adresse wird nicht an andere Unternehmen weitergegeben. Diese Einwilligung zur Speicherung und Nutzung meiner E-Mail-Adresse für Werbezwecke kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.‹‹

Verwendung von Google Adwords Conversion Tracking

Wir nutzen das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“ und im Rahmen von Google AdWords das Conversion-Tracking. Das Google Conversion Tracking ist ein Analysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“).

Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking auf Ihrem Rechner abgelegt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen somit nicht der persönlichen Identifizierung. Wenn Sie bestimmte Internetseiten unserer Website besuchen und das Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und wir erkennen, dass Sie auf die Anzeige geklickt haben und zu dieser Seite weitergeleitet wurden. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Somit besteht keine Möglichkeit, dass Cookies über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden können.

Die Informationen, die mit Hilfe des Conversion-Cookie eingeholt werden, dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Hierbei erfahren die Kunden die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dieser Nutzung widersprechen, indem Sie die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern (Deaktivierungsmöglichkeit). Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen.

Weiterführende Informationen sowie die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter:

http://www.google.de/policies/privacy/

Webanalyse mit Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. Google Analytics verwendet sogenannte Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IPAnonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogener Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:

Nordic Outfitter
Telefonnummer: 00316-51296342 
Email: info@nordicoutfitter.de